Verantwortlicher

Hans-Hermann Nagel

Hermannstraße 5

31547 Rehburg-Loccum

Telefon:05037 / 969073

Mobil:0151 40736344

E-Mail: hans-hermann.nagel@t-online.de

Trainer:

Daniel Thomaschewski             0176 57842785

Erdogan Altiparmak                   0172 2785841



Unsere Team 2018/2019



Die Harke, 11.3.19

VfL Münchehagen gegen SCB Langendamm 3:0 ( 0:0 )

Das Spiel war vom Anpfiff an eine einseitige Begegnung: Der VfL spielte nur in Richtung Langendammer Gehäuse. Die Torschüsse landeten aber daneben und so ging es mit einem torlosen Remis in die Pause.Nach dem Wechsel schlug der Regen in dichtes Schneetreiben um.
Der VfL machte trotzdem Druck und der Gast verteidigte mit allen Mitteln. Nach gut einer Stunde münzten die Gastgeber dann erstmals eine der zahlreichen Gelegenheiten in ein Tor um: Yunus Centikaya traf zum 1:0. Der VfL nutzte die kurze Verunsicherung der Gästeelf und legte schon drei Minuten später in Person von Neuzugang Khali Fofana zum 2:0 nach. Daniel Thomaschewski sorgte mit dem dritten Tor für die Heimelf binnen sieben Minuten für klare Verhältnisse (68.).
Die 3:0-Führung verteidigte der Gastgeber anschließend souverän bis zum Schlusspfiff.

 

VfL Münchehagen: Schneider – Papmeier, Schönen (65. Gattermann),Thomaschewski, Burfeind,
Iyisu (59. Fofana), Tarak, Heredia Muriel, Wöltge, Cetinkaya,Reinholz.

 

SCB Langendamm: Hilbig –Dietz, Thomas, Akbas, Owusu (57. Bobek), Schäfer, Ritz (62. Seel),Reuter, Lau, Heidel,Pusch.

 

Torfolge:

1:0 (62.) Yunus Cetinkaya;
2:0 (65.) Khalil Fofana;
3:0 (68.) Daniel Thomaschewski


02.12.2018

       VfL gegen JG Oyle 6:2 ( 3:1 )
Der VfL hat sein Tief überwunden und gewann verdient mit 6:2 gegen die zuletzt erstarkten Oyler. Der VfL wollte die vier sieglosen Spiele ohne eigenen Torerfolg vergessen machen. Bereits nach sechs Minuten köpfte Lennart Reinholz zur Führung ein. Nachdem Maik Holzapfel zunächst einen ersten Oyler Warnschuss abgegeben hatte (20.), erzielte er zwei Minuten später den Ausgleich. Aber die Südkreisler ließen sich nicht beirren und erhöhten durch Reinholz und Yunus Cetinkaya
auf 3:1. Nach der Pause verkürzten die Gäste durch Kerim Abdallah auf 2:3. Aber das 4:2 von Lorenz Wöltje entschied das Spiel. In der Schlussphase gelangen den Hausherren noch zwei weitere
Treffer durch José Vicente Heredia Muriel und Florian Burfeind.

 

VfL Münchehagen: Schneider – Schönen, Thomaschewski, Cetinkaya (87.) Bartels), Iyisu (83.
Papmeier), Kichhoff, Heredia Muriel, Deppermann (66. Burfeind), Wöltge, Sudeck, Reinholz.

 

JG Oyle: Lippel – J. Ballmann,M. Ballmann (76. Scholz), J.Boswyk, A. Boswyk, Abdallah,Papenhausen, Maik Holzapfel (78. Mark Holzapfel), Strecker,Wesemann (46. Lenz), H. Ballmann.

 

Torfolge:

1:0 (6.) Lennart Reinholz; 1:1 (22.) Maik Holzapfel, 2:1 (37.) Reinholz; 3:1 (39., Foulelfmeter) Yunus Cetinkaya; 3:2 (60.) Kerim Abdallah; 4:2 (64.) Lorenz Wöltge; 5:2 (87.) José Vicente Heredia Muriel; 6:2 (89.) Florian Burfeind.